S-Bahn Berlin-Brandenburg

Eine Markenwelt bewegt.

Menschen zu bewegen, ist die Essenz jeder Marke. Wenn es wie im Fall der S-Bahn Berlin Brandenburg der wortwörtliche Grund zu existieren ist, muss ein Branding schon mal über Grenzen hinweggehen.

Die S-Bahn Berlin Brandung ist das Symbol für die Verbindung von Stadt und Land in der Region. Der Auftrag an Studio Veh ging aber über die Repräsentation beider Seiten hinaus: Es musste ein Zeichen her, das Lust darauf macht, mit der S-Bahn neue Ziele innerhalb des S-Bahn-Netzes zu entdecken.

Die Lösung ist ein etwas verspielterer und nahbarer Ansatz in Form eines illustrierten Signets, das wiedererkennbare Symbole beider Seiten vereint – mit einer S-Bahn als einendes Element.

Nach Einführung des neuen Logos in unterschiedlichen Medien war das positive Feedback so groß, dass prompt ein weiterer Auftrag folgte: die Kreation einer illustrativen Welt, um den Facettenreichtum Berlins und der Region auch in Form von Animationen zum Leben zu erwecken. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Gebäude und Objekte wurden als Stand-Alones für eine flexible und spielerische Nutzung in unterschiedlichen Medien aufbereitet. Von Schloss Sanssouci über den Brandenburger Adler und den Teufelsberg bis hin zum Berghain – in Kombination ergeben sie die wundervolle und vielseitig lebendige Stadtlandschaft, die es in und um Berlin zu entdecken gilt.

Zudem wurde die Stadtlandschaft sowohl als Tages- als auch als Nachtansicht erschaffen. In der Youtube Serie „Das Netz“, die unter anderem das neue Zugmodell B483 der S-Bahn Berlin Brandenburg involviert, bilden die animierten Illustrationswelten den Markenabbinder für die Episoden.

Bewegt auch gedruckt.

Das Signet für die S-Bahn Berlin Brandenburg wird natürlich dem ursprünglichen Auftrag entsprechend als Logo in verschiedenen klassischen Kommunikations-Maßnahmen verwendet, etwa in ihren Plakatkampagnen. Ein Beweis, dass Wiedererkennbarkeit über alle Kanäle hinweg, auch mit filigranen Zeichnungen möglich ist. Und wenn sie so nicht nur Horizonte in unseren Köpfen erweitern, sondern dabei auch ganz neue Welten eröffnen, umso so bewegender für uns.

Team Credits

Creative Direction:
Franziska Veh

Design:
Franziska Veh, Lind Haugaard

Animation:
Till Pötzl

Sie haben ein Projekt und brauchen Unterstützung? Lassen Sie uns reden: Ob Anruf, E-Mail oder ein Besuch bei uns im Studio – wir freuen uns auf Sie!